Rezept der Woche: Spargel mit Orangenschaum

Zutaten für 4 Personen

spargel-mit-orangenschaum
5 EL Mehl
1 Ei
50 ml Sherry
Salz  
¼ TL Cayennepfeffer
1 Bio Orange
Eigelb
4 EL Olivenöl
1 EL Joghurt
Zucker
500 g grüner Spargel
Pflanzenöl zum Frittieren

 

Mehl in eine Schüssel geben, das Ei trennen, Eigelb zum Mehl geben und das Eiweiß bereitstellen. Mehl, Eigelb und Sherry mit 75 ml kaltem Wasser zu einem glatten Teig rühren. Mit einer Prise Salz und dem Cayennepfeffer würzen und 15 min ruhen lassen. Die Orangenschale einer halben Orange abraspeln und 3 EL Orangensaft auspressen. Die beiden Eigelbe mit dem Orangensaft schaumig rühren. Das Öl erst tropfenweise, dann im dünnen Strahl unterschlagen bis eine Creme entsteht. Die Orangenzesten und den Joghurt unterrühren und mit Salz und Zucker abschmecken. Spargel waschen, schälen und holzige Teile entfernen, anschließend die Stangen dritteln. Das Eiweiß zu Schnee aufschlagen und unter den Teig ziehen. In einem Topf / einer Fritteuse reichlich Öl zum Frittieren erhitzen. Die Spargelstücke portionsweise durch den Teig ziehen, dann im heißen Öl 4-5 Minuten goldbraun frittieren. Anschließend herausheben und auf Küchenpapier entfetten. Den Spargel mit einem Klecks Orangenschaum auf den Tellern anrichten und genießen!

 


 

Weine der Woche, passend zu unserem Rezept

Verdicchio Misco dei Castelli di Jesi DOC 2017 – Tenuta di Tavignano

Typisch Verdicchio

Der Verdicchio Misco, aus den besten Lagen der Tenuta di Tavignano, erinnert in der Nase an reife Früchte, süße Mandeln, Akazienblüten, Sternanis sowie Zitrusnoten. Kristallklar offenbart er auch am Gaumen eine feine Frucht und herrliche Tiefe. Im Geschmack ein typischer Verdicchio: langanhaltend, mineralisch und mit idealer Würze.

 

Convento Satissima Annunciata Curtefranca DOC 2015 – Bellavista

Eleganz in Vollendung

Dieser elegante Wein aus dem Hause Bellavista fließt mit goldenem Glanz ins Glas. Herrlich vornehme und komplexe Noten von Gallia-Melone, Guave, Schattenmorelle und Mirabelle entfalten sich. Hinzu gesellen sich Anklänge von Zimt, Vanille und Lebkuchen-Gewürz. Ausgeglichen und vielschichtig präsentiert sich dieser cremige Weißwein am Gaumen und begeistert schließlich im Finale mit beachtlicher Länge. Dieser Italiener kann im besten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außergewöhnlich vornehm und komplex präsentiert.


Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Verdicchio Misco dei Castelli di Jesi DOC 2017 Tenuta di Tavignano Verdicchio Misco dei Castelli di Jesi DOC 2017...
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Convento Satissima Annunciata Curtefranca DOC 2015 Convento Satissima Annunciata Curtefranca DOC 2015
Inhalt 0.75 Liter (50,40 € * / 1 Liter)
37,80 € *